Kontakt

Pneumologische Berufsausübungsgemeinschaft
Olgastr. 83, 89073 Ulm
Tel. 0731 967 940
praxis@lungenzentrum-ulm.de
Homepage: www.lungenzentrum-ulm.de

Zuständige Ärztekammer:
Landesärztekammer Baden-Württemberg
www.aerztekammer-bw.de

Zuständige Kassenärztliche Vereinigung:
Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg
www.kvbawue.de

Berufsbezeichnung:
Dr. Volker Töpfer, Arzt, verliehen in der BRD
Holger Wöhrle, Arzt, verliehen in der BRD

Berufsrechtliche Regelungen:
Die Berufsordnung ist zu beziehen, beziehungsweise einzusehen bei der zuständigen Ärztekammer
www.aerztekammer-bw.de

Europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform (ODR) Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter

https://ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitbeilegungsverfahren teilzunehmen.

Hinweis gemäß Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Wir sind nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

V.i.S.d.P.

Verantwortlicher i.S.d. Presserechts (§ 55 Abs.2 RStV):
Dr. Volker Töpfer, Holger Wöhrle
Olgastr. 83, 89073 Ulm
Tel. 0731 967 940
vtoepfer@lungenzentrum-ulm.de

Medizinproduktebeauftragter:
Holger Woehrle

Bildnachweis:
© Pneumologische Berufsausübungsgemeinschaft Ulm

Rechtlicher Hinweis

1. Inhalt des Online-Angebots

Die auf unseren Internetseiten zur Verfügung gestellten Inhalte sind unseres Erachtens verlässlich und sorgfältig erarbeitet. Wir übernehmen jedoch keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit sämtlicher Inhalte auf den Webseiten. Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Die auf unserer Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheitsinformationen dürfen weder als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch approbierte Ärzte und Zahnärzte angesehen werden, noch dürfen aufgrund der Informationen eigenständig Diagnosen gestellt oder Behandlungen begonnen oder abgesetzt werden. Beachten Sie bitte, dass unsere Gesundheitsinformationen nicht den Arztbesuch ersetzen.

Alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich. Wir behalten es uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Trotz sorgfältiger Kontrolle externer Links übernehmen wir keine Haftung für deren Inhalte. Für den Inhalt verlinkter Stellen sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internet-Seiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem wir von den Inhalten Kenntnis hätten und es uns technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Link-Setzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten haben wir keinerlei Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Link-Setzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internet-Angebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailing- Listen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotenen Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Wir sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internet-Angebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen

Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

5. Copyright

Vervielfältigung der hier veröffentlichten Inhalte und Grafiken nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung.

++ WICHTIGE INFORMATIONEN ++
31.03.2021 00:00 UPDATE COVID-19-Impfungen

Die Arztpraxen werden in die COVID-19 Impfangebote mit aufgenommen.
Wir bereiten uns gerade darauf vor und informieren Sie umgehend hier – sowie über Facebook – wenn wir tatsächlich vor Ort mit den Impfungen starten können.

Seit 8. März 2021 steht jedem Bürger ein kostenfreier Schnelltest zur Verfügung. Vereinbaren Sie hierzu einen Termin über unser Kontaktformular.


30.03.2021 00:00

FFP-2 Coupons für Corona-Risikopatienten

Im Laufe des JANUARs bekommen Anspruchsberechtigte (siehe unten) von ihren Krankenversicherungen (GKV/PKV) 2 Coupons für jeweils 6 FFP-2 (oder vergleichbaren) Masken per Post zugeschickt.

Dafür fallen pro Berechtigungsschein (6 Masken) eine Eigenbeteiligung von 2 € an.

Wir als Arztpraxis geben diese Coupons NICHT aus.

Sie werden AUTOMATISCH angeschrieben und müssen nichts weiter unternehmen.

Sobald Sie die Coupons erhalten haben, können Sie die ersten 6 Masken bis zum 28.02.2021 in Apotheken abholen.

Der zweite Berechtigungsschein kann im Zeitraum vom 16.02. – 15.04.21 eingelöst werden.

Laut Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) wird folgende Reihenfolge der Anschreibung vorgesehen:

  1. Personen ab 75 Jahren
  2. Personen ab 70 Jahren und Personen, unabhängig vom Alter, mit bestimmten chronischen Erkrankungen
    (siehe Auflistung unter https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/gesetze-und-verordnungen/guv-19-lp/schutzmv.html)
  3. Personen ab 60 Jahren

Manchmal vermitteln die Mund-Nasen-Bedeckungen ein falsches Sicherheitsgefühl.

Bitte beachten Sie, dass Sie trotz Tragen einer Maske die AHA-L Regeln unbedingt einhalten sollten.

  • A
    – Abstand halten
  • H
    – Hygienerichtlinien einhalten
  • A
    – Alltagsmaske tragen (Wenn möglich FFP-2/Chirurgische MNS)
  • L
    – Regelmäßiges Lüften

Weitere Informationen zu den FFP-2 und anderen Masken finden Sie hier

Hilfsangebote/Informationen/Antworten rund um Corona stehen Ihnen auf den verschiedensten Seiten zu Verfügung:

Aktuelle Verordnungen für Ba-Wü
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/uebersicht-corona-verordnungen/

Alles rund um Schutz und Gesundheit
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/

Patientenservice und -telefon
https://www.116117.de/de/index.php

Hilfetelefon
https://www.hilfetelefon.de/das-hilfetelefon.html

https://www.kinderschutzbund-ulm.de/

https://familienportal.de/familienportal

Schulen/KiTas/Kultur und Sport
https://km-bw.de/

Stadt ULM
https://www.ulm.de/

Zahlen/Informationen/Aktuelles zu Corona+
https://www.rki.de/

Unterstützung/Informationen für Unternehmen
https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Coronavirus/coronahilfe.html


13.11.2020 09:00 Update

COVID-19-Sprechstunde sowie -Tests finden nach vorheriger telefonischer Anmeldung in unseren Räumlichkeiten im UG (Tiefgarage) der Olgastraße 83 statt.

Bitte betreten Sie bei Verdacht auf, oder bestätigter COVID-19 Infektion NICHT das Hauptgebäude, den Aufzug oder das Treppenhaus der Olgastraße 83. Kommen Sie direkt über die Bessererstraße zum Eingang Tiefgarage und folgen Sie den Schildern.

Es wird zusätzlich die Möglichkeit von Abstrichen direkt im Auto eingerichtet. Patienten/-innen können mit Ihrem PKW direkt in die Tiefgarage der Olgastraße 83 fahren und der Ausschilderung folgen. So können Sie sich, ohne Kontakt zu Risiko- oder gesunden Patienten, bei uns testen lassen.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe.

Stellungnahme Maske

Gerade bei Patienten mit Atemwegserkrankungen ist der Schutz der Atemwege wichtig, um eine Atemwegsinfektion zu vermeiden die Ihre Lunge weiter schädigen könnte.

Auch bei bestehender Einschränkung der Lungenfunktion ist es möglich, sich an einen Mundschutz zu gewöhnen. Wir empfehlen verschiedene Masken zu testen um die individuell geeignete zu finden.

Wir weisen nochmals darauf hin, dass wir dringend empfehlen den Mundschutz zu tragen sowie auch die weiteren Sicherheitsmaßnahmen, insbesondere den Abstand und die Handhygiene, einzuhalten.

In schwersten Krankheitsfällen können wir nach ausführlicher Besprechung, kostenpflichtig ein Attest ausstellen. Dieses Attest befreit Sie in der Regel nicht vom kompletten Verzicht auf die Schutzmaßnahme, sondern soll Ihnen ermöglichen in atembeklemmenden Situationen die Maske für kurze Zeit abnehmen zu dürfen um sie nach kurzer Erholungsphase wieder ordnungsgemäß aufzusetzen.


23.06.2020 10:30 Aktuelle Termininformationen

Wenn Sie den Verdacht haben, sich mit SARS-CoV-2 angesteckt zu haben, suchen Sie die ausgeschriebenen Anlaufstellen auf (Info unter 116 117) und rufen Sie bitte IMMER vorher in den empfohlenen Praxen an.

WICHTIGE HINWEISE ZU IHREM TERMIN:

• Bitte kommen Sie nicht deutlich früher zu Ihrem Termin. So verhindern wir einen “Patienten- Stau” vor unserer Tür.
• Betreten Sie das LZU und das Schlaflabor Blaubeuren nur mit Mundschutz (FFP-2 Maske).
• Die Ärzte arbeiten in Schichten. Es kann sein, dass Ihr bisher behandelnde Arzt durch einen internen Arzt des Lungenzentrums vertreten wird.


COVID-19Schliessen